Befristeter Arbeitsvertrag bei Schwangerschaft – Was gibt es zu beachten?

Eine Schwangerschaft ist meist ein Grund zur Freude. Auch arbeitsrechtlich sind werdende Mütter in Deutschland gut und umfassend geschützt. Wenn während der Schwangerschaft nur ein befristeter Arbeitsvertrag existiert, entstehen daraus allerdings neue Fragen. Kann der befristete Arbeitsvertrag in dieser Zeit gekündigt werden? Ist eine Verlängerung durch die Schwangerschaft ausgeschlossen? Was passiert, wenn der Arbeitsvertrag während der Schwangerschaft oder der Mutterschutzfrist ausgelaufen [...]

Von |2020-06-18T09:27:15+00:0020. Mai 2020|

Befristeter Arbeitsvertrag und die Probezeit – Hinweise vom Anwalt

Möchten Sie mehr über die Probezeit im befristeten Arbeitsvertrag erfahren? Rufen Sie an unter 09431 998 00 50 oder schreiben Sie eine Nachricht an mieschala@rechtsanwalt-mieschala.de. Der befristete Arbeitsvertrag hat seiner Natur nach ein festgesetztes Ende. Lange Zeit war es deshalb fraglich, ob befristete Arbeitsverträge zusätzlich mit einer Probezeit versehen werden können. Nach der gängigen Entsprechung der Arbeitsgerichte ist [...]

Von |2020-06-18T10:14:47+00:0023. April 2020|

Elternzeit ab Geburt – Das müssen Sie wissen

Darf ich Elternzeit ab Geburt meines Kindes nehmen? Die Elternzeit ermöglicht es Ihnen, eine Auszeit von Ihrem Beruf zu nehmen, um sich voll und ganz auf Ihr Kind konzentrieren zu können. Diese Auszeit ist zwar unbezahlt, Sie können jedoch Elterngeld beantragen. Dieser Artikel zeigt Ihnen, worum es bei der Elternzeit geht und wie Sie sie beantragen können. Inhalte dieser Seite [...]

Von |2020-06-18T10:42:44+00:0031. März 2020|

Teilzeit beantragen: 4 häufige Fragen und Antworten

Viele Arbeitnehmer träumen davon weniger zu arbeiten. Indem sie Teilzeit beantragen, wollen sie mehr Zeit für ihre Familie und für eigene Interessen haben. Sie sind dafür auch gerne bereit, auf Teile ihres Einkommens zu verzichten. Wollen auch Sie Teilzeit beantragen und brauchen Sie professionelle Unterstützung? Rufen Sie an unter 09431 998 00 50 oder schreiben Sie eine Nachricht an [...]

Von |2020-06-18T10:39:36+00:0014. Februar 2020|

Personalabbau: Diese Möglichkeiten haben Unternehmen

Dass sich der  Personalabbau durch Faktoren wie Wissensverlust oder Demotivation auf den Unternehmenserfolg negativ auswirken kann, beweisen zwei aufwendig gestaltete Studien von Wayne Cascio, amerikanischer Professor für Managementpsychologie. Besprechen Sie Alternativen zum Personalabbau mit einem Experten! Rufen Sie an unter 09431 998 00 50 oder schreiben Sie eine Nachricht an mieschala@rechtsanwalt-mieschala.de. Erfolgreiche Unternehmen sehen Ihre Mitarbeiter als Vermögen, [...]

Von |2020-06-18T10:35:16+00:0028. Januar 2020|

Jugendschutzgesetz Arbeitszeiten: 5 Tipps für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Zum Thema Jugendschutzgesetz und Arbeitszeiten eröffnen sich einige Fragen für Arbeitgeber und Angestellte. Haben Sie weitere Fragen zu den Arbeitszeiten laut Jugendschutzgesetz? Rufen Sie an unter 09431 998 00 50 oder schreiben Sie eine Nachricht an mieschala@rechtsanwalt-mieschala.de. Bei berufstätigen Erwachsenen im Angestelltenverhältnis regelt das Arbeitszeitgesetz die erlaubten Arbeitsstunden bzw. -zeiten. Die diesbezüglich festgelegten Grenzen dürfen lediglich in explizit [...]

Von |2020-06-18T10:38:29+00:0010. Dezember 2019|

Urlaubsanspruch nach Elternzeit – Wichtige Hinweise vom Fachanwalt!

Mütter und Väter, die Elternzeit in Anspruch nehmen, haben während dieser Zeit keinen Anspruch auf Arbeitslohn, erhalten jedoch Elterngeld. Für viele von ihnen stellt sich die Frage, wie es um ihren Urlaubsanspruch nach der Elternzeit bestellt ist. Sind Fragen zum Thema Urlaubsanspruch nach der Elternzeit offen geblieben? Rufen Sie an unter 09431 998 00 50 oder schreiben Sie eine [...]

Von |2020-06-18T10:44:27+00:0018. November 2019|

Streit um Pausen während der Arbeitszeit – Das sollten Sie wissen

Eigentlich regelt das deutsche Arbeitszeitgesetz (ArbZG) sehr genau, bei welcher Arbeitszeit, welche Pausenzeiten einzuhalten sind. Trotzdem arbeiten viele Mitarbeiter ohne Unterbrechung durch oder schaffen es gerade, schnell "zwischendurch" etwas zu essen. Haben Sie weitere Fragen zu Pausen und Arbeitszeit? Rufen Sie an unter 09431 998 00 50 oder schreiben Sie eine Nachricht an mieschala@rechtsanwalt-mieschala.de. Nach Untersuchungen der Bundesanstalt [...]

Von |2020-06-18T10:37:59+00:0016. Oktober 2019|

Kündigung Schwerbehinderte: Hinweise für Arbeitgeber und Arbeitnehmer

Arbeitnehmer mit einer Schwerbehinderung genießen einen besonderen Schutz im Arbeitsleben. Sie benötigen oftmals spezielle Hilfestellungen, einen behindertengerechten Arbeitsplatz und die Sicherheit, ihre Arbeit auch behalten zu dürfen. Was ist jedoch zu tun, wenn eine Kündigung für schwerbehinderte Menschen unvermeidbar ist? Kündigung Schwerbehinderte: Sind Fragen zum Thema offen geblieben? Rufen Sie an unter 09431 998 00 50 oder schreiben Sie [...]

Von |2020-06-18T10:43:07+00:0012. September 2019|

Die Kündigungsschutzklage – Ablauf, Fristen und Voraussetzungen

Die Kündigungsschutzklage stellt ein wirksames Instrumentarium dar, um eine ungerechtfertigt erfolgte Kündigung rechtlich anzufechten. Im deutschen Arbeitsrecht wird der im Kündigungsschutzgesetz (KSchG) gesetzlich verankerte Schutz vor Kündigung durch eine Klage auf Kündigungsschutz rechtswirksam durchgesetzt. Möchten Sie eine Kündigung mittels einer Kündigungsschutzklage anfechten? Rufen Sie an unter 09431 998 00 50 oder schreiben Sie eine Nachricht an mieschala@rechtsanwalt-mieschala.de. Für [...]

Von |2020-06-18T09:40:43+00:0021. August 2019|